Datenschutz gemäß DSGVO


1. Name und Anschrift des Verantwortlichen 

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist: 


Sibylle Laßmann

Am Dorfbrunnen 1

86919 Utting am Ammersee 

+49 173 37 41 976 

www.sibylle-lassmann.de 

sibylle.lassmann@arcor.de 


2. Datenschutzbeauftragter: 

Es wurde kein Datenschutzbeauftragter ernannt, da ich keine Mitarbeiter beschäftige. 


3. Datenschutzerklärung zur Nutzung meiner Websites 

Bei der Abfrage von HTML-Seiten meiner obergenannten Websites werden mit jedem Aufruf allgemeine Daten und technische Informationen gespeichert. Ein Teil dieser Daten wird in Logfiles gespeichert. Diese Daten dienen der Funktionsfähigkeit und Betriebssicherheit der Websites. Die Daten in den Logfiles enthalten keinen Bezug zu natürlichen Personen. 

Die Logfiles speichern neben anderen technischen Daten ohne Bezug zum Seitenbesucher die IP-Adresse, den verwendeten Browser, Uhrzeit und Datum und das genutzte System des Seitenbesuchers. Bei mir werden nur pseudonymisierte IP-Adressen gespeichert. Auf Webserver-Ebene erfolgt dies dadurch, dass im Logfile standardmäßig statt der tatsächlichen IP-Adresse des Besuchers z.B. 123.123.123.123 eine IP-Adresse 123.123.123.XXX gespeichert wird, wobei die Logfiles nach 7 Tagen gelöscht werden. 

Die Speicherung dieser Daten ist durch mein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Lit f DSGVO erlaubt. 

Die Erfassung der genannten ist für den Betrieb meiner Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit. 

4. Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

5. Vollständige Datenschutzerklärung meiner Praxis 

Bei der Akquise und der Dokumentation meiner Tätigkeit als Naturcoach und schamanisch Praktizierende werden personenbezogene Daten verarbeitet und gespeichert. 

Meine vollständige Datenschutzerklärung kannst du jederzeit per E-mail von sibylle.lassmann@arcor.de anfordern. 


6. Rechte als Betroffener 

Gemäß DSGVO hast du als von der Verarbeitung deiner Daten Betroffener gegenüber mir folgende Rechte: 

Recht auf Bestätigung 

Auskunftsrecht über deine bei mir verarbeiteten personenbezogenen Daten 

Recht auf Berichtigung und ggf. Ergänzung deiner bei mir verarbeiteten, personenbezogenen Daten 

Recht auf Löschung und das Recht auf „Vergessen werden“ 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung 

Recht auf Datenübertragbarkeit 

Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung 

Recht auf Information über den Umgang mit deinen bei mir verarbeiteten, personenbezogenen Daten 

Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz 


Deine Rechte kannst du per E-mail an sibylle.lassmann@arcor.de ausüben. Für die Bearbeitung deines Anliegens habe ich eine gesetzliche Stellungsnahmefrist von vier Wochen, welche in Ausnahmefällen um weitere vier Wochen verlängert werden kann. Bitte beachte, dass ich aufgrund gesetzlicher Speicherfristen auch nach einem Antrag auf Löschung oder „Vergessen werden“ noch zur Speicherung bestimmter personenbezogener Daten von dir verpflichtet sein kann. 


6. Adresse der zuständigen Aufsichtsbehörde 

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht 

Promenade 27 

91522 Ansbach 

Tel.: 0981 531300 

Fax.: 0981 53981300 

Email: poststelle@lda.bayern.de 

Web: www.ldy.bayern.de 



© 2019 Sibylle Laßmann  

.