1C4D8AEF-6ED9-4BCE-B705-B5E90475E455.jpeg

Die Magie der Rauhnächte

Lasst uns gemeinsam unsere Wünsche und Visionen für das Jahr 2023 manifestieren.

Uns von alten Dingen und Blockaden, die uns nicht mehr dienen, befreien. 

So können wir gut in die neue Zeit starten.

Wir verbinden uns in dieser Zeit.

Der erste wichtige Tag ist für mich die Wintersonnwende, am 21.12.2022. 

An diesem Tag bekommst du von mir Ideen wie du diese magische Energie am besten für Dich nutzen kannst.  

Dann starten wir am 25.12.2022. Du erhältst von mir täglich bis zum 05.01.2023 einen Impuls zur Zeitqualität für den jeweiligen Tag, sowie Tips und Anregungen für Rituale. Ich persönlich schreibe in dieser Zeit immer ein Tagebuch, welches mich das Jahr über begleitet und unterstützt. Auch hierfür werde ich dich mit Fragen, die du für dich ergründen kannst unterstützen.

Am 29.12.2022 und 05.01.2023 treffen wir uns in Utting um gemeinsam das Ritual durchzuführen.

Das Feuer, verschiedene Kräuter, warmer Tee und ein kleiner Snack werden uns an diesen Tagen unterstützen und Freude bereiten.


Der Ausgleich für die komplette Rauhnachtszeit sind 80 €.

Fragen und Anmeldung gerne telefonisch, per E-Mail oder Nachricht.

Ich freue mich, diese besondere Zeit gemeinsam mit Dir zu erleben.

Gerne auch mit einer ganz individuellen und persönlichen Begleitung (siehe unten). 

Was sind eigentlich die Rauhnächte?

Die Rauhnächte oder Rauchnächte ist die energetisch intensivste Zeit des Jahres, der Name kommt einerseits vom Räuchern, mehr jedoch von rauh, den wilden Geistwesen, die in diesen Nächten ihr Unwesen trieben.

Die 12 Nächte beginnen in vielen Traditionen am 25. Dezember und enden am 06. Januar.

Ihren kalendarischen Ursprung haben die 12 Raunächte als alljährlich wiederkehrende Phase „zwischen den Jahren“ in der Differenz zwischen den 354 Tagen des Mondjahres und den 365 Tagen des Sonnenjahres. 

Schon im alten Ägypten wurde diesen Tagen „außerhalb der Zeit“ eine Sonderrolle zugestanden, in denen Naturgesetze außer Kraft gesetzt waren und sich Grenzen zu mystischen Welten öffneten. 

Rituale und mystische Überlieferungen kennzeichneten auch in vielen anderen alten Kulturen diese Tage.

Analog zur Zahl der 12 Raunächte wurden diese schon immer als Gleichung für die 12 Monate des kommenden bzw. beginnenden Jahres gedeutet, so hat jede einzelne Nacht ihre Entsprechung in einem bestimmten Monat.

Die alltäglichen Ereignisse dieser Tage und Nächte haben Bedeutung. Dementsprechend werden Harmonie oder Streit, das Wetter oder andere Vorkommnisse des jeweiligen Tages, als Vorzeichen für den zukünftigen Monat des Folgejahres gewertet. Auch Träume sollen in dieser Zeit eine besondere prophetische Kraft besitzen.

Oftmals werden auch Karten oder Runen für das Orakeln verwendet.

Diese magische Zeit kannst du ganz bewusst erleben und für dich nutzen.

Gerne unterstütze ich dich dabei.

Begleitung „Die Magie der Rauhnächte“

(siehe Seitenanfang)

oder


Ich bin ganz persönlich und individuell für dich da.

Bei dieser intensiven Begleitung werden wir uns am 21.12.2022 und vom 25.12.2022-05.01.2023 täglich eine Stunde Live oder über Videocall sehen.

Ich werde ganz individuell auf dich und deine Themen eingehen und dich dabei unterstützen die Tagesqualitäten optimal zu nutzen.

Mit dir deine ganz persönlichen Rituale zelebrieren und dich begleiten um bewusst, kraftvoll und klar, in die neue Zeit zu starten.

Der Ausgleich:

Live Begleitung: 790 €

Beinhaltet alle Ritualmaterialien, deine persönliche Rauhnachtskerze

und als Geschenk erhältst du ein Rauhnachtstagebuch.

Begleitung per Videocall: 650 €

Als Geschenk erhältst du eine Rauhnachtskerze für unsere gemeinsame Zeit.

Damit ich die für dich beste Zeit reservieren kann, ist eine zeitnahe Anmeldung von Vorteil.

Anmeldung bitte bis zum 07.12.2022.

Natürlich ist es auch in dieser Zeit möglich ganz individuell bei bestimmten Themen oder auch für einzelne Tage eine Live Sitzung, oder eine Begleitung zu buchen.

Ich wünsche Dir von Herzen eine wundervolle Rauhnachtszeit...